Werbetechnik Hartl
Wichnantstraße 19a
81249 München

www.signets.de
Werbetechnik München - Meisterbetrieb für Schilder- und Lichtreklameherstellung, Fahrzeugbeschriftung, Werbung
Tel: 089 877 88 680
Fax: 089 80074 913
Mobil: 0157 502 80 308
info@schilderdesign.de Emailadresse
Lageplan
	Javaversion

Bio Schilder
Bio Schilder ? Was soll das denn bedeuten ? Das heißt nicht, dass man die Schilder essen kann. Die Rohmaterialien sind z.B. Holz, Stein, Leder und teilweise auch Metalle..... Beschichtet werden die Untergründe mit natürlichen Farben. z.B. Ölfarben, Leimfarben, Dispersion, Leinöl........ Wir verwenden Pigmente, die wir mit Bindemitteln und Lösemitteln zu einer Farbe verarbeiten. Ein einfaches Lösemittel ist z.B. Wasser. Erst die Kombination mit dem richtigen Bindemittel (z. B. tierische Leime, pflanzliche Öle und Harze.) macht die Farbe haltbar und verarbeitungsfähig. So können wir auf giftige Chemikalien vezichten. In vielen Biomärkten wird das Obst nebst Kunststoffschildern angeboten. Jedoch sind diese meist mit sogenannten "Weichmachern" angereichert. Gift neben dem Obst ? Dies ist mit ein Einsatzbereich für die Bioschilder
mehr Info >>

seit 12.09.2003 : 1586449 Aufrufe